Mattersburg
Bogensport
Freundschaftschiessen beim BSC Siegendorf Am 14.03.2015 sind die Mattersburger zahlreich dem Ruf des allseits bekannte „burgenländischen Steppengorillas“ Eberhard Amon, Präsident vom BSC Siegendorf, auf den Pusztahof zum ersten Freundschaftschiessen gefolgt. Es war ein wunderbarer Tag. Auch der anfangs kalte Nord-West Wind auf der freien Fläche konnte den Teilnehmer den Claud Schuss auf 140 m nicht vermiesen. Die Freude an dem interessanten Schuss und über die errungenen Punkte war bei allen sehr gross. Um so mehr als dann wieder im Schutz des Pusztahofs bei Windstille weiter geschossen werden konnte. Auch sonst war der Parcours schön und mit einigen Herausforderungen gestaltet. Die Gastfreundschaft war überaus groß und sehr gut. Wir haben uns äußerst wohl gefühlt. Auch von den wunderbaren Preisen konnten die Mattersburger einige  mitnehmen und haben gesamtheitlich schön abgeschnitten. Stefan Jahn 1. Platz CB-Jagd, Allg. m Pflügler Felix 1. Platz IB, Kinder m Pflügler Lea 1. Platz IB, Kinder w Jürgen Rechtberger 2. Platz CP-Jagd, Allg. m (den Jürgen haben wir diesmal an die Siegendorfer ausgeborgt ) Herbert Nadrai 4. Platz IB, Allg. m Pflügler Thomas 9. Platz IB, Allg. m Pflügler Sonja 2. Platz IB, Allg. w Holzinger Conny 5. Platz IB, Allg. w Danke an den BSC Siegendorf für die Initiative. Wir hoffen dass es eine Wiederholung gibt um die Beziehungen zwischen den Vereinen weiter zu vertiefen und zu pflegen.